Valentinstag

Sonntag, 14. Februar 2021, (Woche 06)

öffentlicher Ruhetag (Sonntag)

Wo gilt dieser Feiertag?

Ort Typ Land Klasse
Bulgarien Land BG 5
Deutschland Land DE 5
Finnland Land FI 5
Frankreich Land FR 5
Griechenland Land GR 5
Großbritannien Land GB 5
Kroatien Land HR 5
Liechtenstein Land LI 5
Monaco Land MC 5
Oesterreich Land AT 5
Russland Land RU 5
Schweden Land SE 5
Schweiz Land CH 5
Slowakei Land SK 5
Slowenien Land SI 5
Terni Gemeinde IT 4
Tschechische Republik Land CZ 5
Türkiye Land TR 5
Ungarn Land HU 5
Vereinigte Staaten Land US 5
Weitere Feiertage am gleichen Datum:
Feiertag Klasse
Muttertag (NO)5
Modestinus von Avellino4
Legende
1
gesetzlich anerkannter Feiertag
3
halber, gesetzlich anerkannter Feiertag
4
gesetzlich nicht anerkannter Feiertag
5
Ereignistag

Valentin von Rom

Der Priester Valentin soll im zweiten Jahrhundert nach Christi Geburt heimlich Liebespaare verheiratet haben, die sonst dazu keine Chance gehabt hätten. Der 14. Februar ist als sein Todestag überliefert.

Bräuche zum Valentinstag

Heute ist es üblich, seinen Lieben zum 14. Februar einen Valentinsgruss zu senden:
Beispielsweise Blumen, Pralinen oder einfach eine kleine Aufmerksamkeit.

Das Brauchtum zum Valentinstag

Das Brauchtum, den Valentinstag als Tag der Liebenden zu begehen (weil Mitte Februar die Paarungszeit der Vögel beginnt!) geht zurück auf den Festtag für die römische Göttin Juno. Juno, Beschützerin von Ehe und Familie, wurden an diesem Tag Blumen geopfert; den Frauen schenkte man an diesem Tag Blumen.
Quelle: Ökumenisches Heiligenlexikon