Sechseläuten

Montag, 25. April 2022, (Woche 17)

Wo gilt dieser Feiertag?

Ort Typ Land Klasse
Aargau Kanton CH kein Feiertag
Appenzell Ausserrhoden Kanton CH kein Feiertag
Appenzell Innerrhoden Kanton CH kein Feiertag
Basel-Landschaft Kanton CH kein Feiertag
Basel-Stadt Kanton CH kein Feiertag
Bern Kanton CH kein Feiertag
Freiburg Kanton CH kein Feiertag
Genf Kanton CH kein Feiertag
Glarus Kanton CH kein Feiertag
Graubünden Kanton CH kein Feiertag
Jura Kanton CH kein Feiertag
Luzern Kanton CH kein Feiertag
Neuenburg Kanton CH kein Feiertag
Nidwalden Kanton CH kein Feiertag
Obwalden Kanton CH kein Feiertag
Schaffhausen Kanton CH kein Feiertag
Schwyz Kanton CH kein Feiertag
Solothurn Kanton CH kein Feiertag
St. Gallen Kanton CH kein Feiertag
Tessin Kanton CH kein Feiertag
Thurgau Kanton CH kein Feiertag
Uri Kanton CH kein Feiertag
Waadt Kanton CH kein Feiertag
Wallis Kanton CH kein Feiertag
Zug Kanton CH kein Feiertag
Zürich Kanton CH variiert
Legende
1
gesetzlich anerkannter Feiertag
2
den Sonntagen gleichgestellter Feiertag
3
halber, gesetzlich anerkannter Feiertag
4
gesetzlich nicht anerkannter Feiertag
5
Ereignistag

Frühlingsfest der Zünfte

Früher wurde im Winterhalbjahr bis 17 Uhr gearbeitet. Beginnend mit der "Tag- und Nachtgleiche" verlängerte sich die Arbeitszeit: Um 6 Uhr wurde der Arbeitsschluss ausgerufen.
Die Zünfte freuten sich natürlich auf dieses Ereignis und feierten mit Speis und Trank den Beginn der hellen, freundlichen Jahreshälfte.
Bis heute ist das Sechseläuten jedes Jahr ein grosses Fest. Als Höhepunkt der Feier wird nach dem Umzug der Zünfte ein weisser Strohmann (genannt "Böögg") verbrannt.
Quelle: Homepage Sechseläuten