Aschermittwoch

Mittwoch, 02. März 2022, (Woche 09)

Wo gilt dieser Feiertag?

Ort Typ Land Klasse
Aargau Kanton CH kein Feiertag
Appenzell Ausserrhoden Kanton CH kein Feiertag
Appenzell Innerrhoden Kanton CH 5
Basel-Landschaft Kanton CH kein Feiertag
Basel-Stadt Kanton CH kein Feiertag
Bern Kanton CH kein Feiertag
Freiburg Kanton CH 5
Genf Kanton CH kein Feiertag
Glarus Kanton CH kein Feiertag
Graubünden Kanton CH kein Feiertag
Jura Kanton CH nur teilweise gültig
Luzern Kanton CH 5
Neuenburg Kanton CH kein Feiertag
Nidwalden Kanton CH 5
Obwalden Kanton CH 5
Schaffhausen Kanton CH kein Feiertag
Schwyz Kanton CH 5
Solothurn Kanton CH 5
St. Gallen Kanton CH kein Feiertag
Tessin Kanton CH nur teilweise gültig
Thurgau Kanton CH kein Feiertag
Uri Kanton CH 5
Waadt Kanton CH kein Feiertag
Wallis Kanton CH 5
Zug Kanton CH 5
Zürich Kanton CH nur teilweise gültig
Legende
1
gesetzlich anerkannter Feiertag
2
den Sonntagen gleichgestellter Feiertag
3
halber, gesetzlich anerkannter Feiertag
4
gesetzlich nicht anerkannter Feiertag
5
Ereignistag

Aschermittwoch

von Francis Baca
Der Aschermittwoch ist der Beginn der 40-tägigen Fastenzeit vor Ostern sowie der erste Tag nach Fasnacht (Fasching).

An diesem für Katholiken gültigen Fast- und Abstinenztag (kein Fleischkonsum) erinnert die in der hl. Messe gespendeten Aschenausteilung auf das Haupt des Gläubigen an die Vergänglichkeit irdischen Lebens und Einladung zur Versöhnung mit Gott durch Busse in den kommenden 40 Tagen.

Dabei wird mit gesegneter Asche meistens ein Kreuz auf der Stirn oder auf dem Haupt gestreut oder gestrichen, mit den Worten:
"Bedenke, Mensch, daß du Staub bist und wieder zum Staub zurückkehren wirst" (Gen.3,19) sowie "Bekehrt euch, und glaubt an das Evangelium" (Mk.1,15)

Carne vale

Carne vale (lateinisch) bedeutet: Fleisch ade - womit die Herkunft des Begriffs Karneval ebenfalls geklärt wäre.

Elgg (Winterthur, CH): Äschli

In Elgg ist der "Äschli" genannte Aschermittwoch ein spezieller Tag. Gefeiert mit einem historischen Knabenumzug. Ein Brauch, der bis ins 16 Jahrhundert zurück reicht.