Verenentag

Mittwoch, 01. September 2010, (Woche 35)

Informationen zum Feiertag

Schweiz:
Dieser Feiertag ist in der gew├Ąhlten Region nur teilweise g├╝ltig!

  • Gedenktag katholisch

Heilige St. Verena

Verena ist die Zurzacher Heilige.
Die Legenden um ihr Leben wurden vor mehr als tausend Jahren aufgezeichnet. Sie erz├Ąhlen, dass Verena im 3. Jahrhundert in ├ägypten zur Welt kam. Im Gefolge der theb├Ąischen Legion zog sie ├╝ber Mailand, St. Maurice, Solothurn und Koblenz bis nach Zurzach. Verena k├╝mmerte sich um Arme und Kranke. Dargestellt wird sie mit Kamm und Krug.

Das Grab der Heiligen Verena befindet sich im Zurzacher Verenam├╝nster. Ihre Verehrung hier geht bis ins 5. Jahrhundert zur├╝ck.

Im Laufe der Zeit wurde Verena zur Patronin der M├╝ller, der Schiffer und der Pfarrhaush├Ąlterinnen. Auf ihre F├╝rsprache versprach man sich Hilfe bei Kinderlosigkeit und bei Augenleiden. Seit 2003 ist sie Co-Patronin des Bistums Basel.

Ihr Fest, der Verenatag, wird jeweils am 1. September begangen.

Textkopie aus der Homepage der Kath. Parrei Sankt Verena in Bad Zurzach.

Ich weiss mehr ├╝ber diesen Feiertag!


ID 305

Seiten
Partnerprojekte
Werbung
©2003 - 2017 psc Peter Schütz Informatik Dienstleistungen, CH-Bern