Allerheiligen (FI, SE)

Samstag, 05. November 2022, (Woche 44)

Wo gilt dieser Feiertag?

Ort Typ Land Klasse
Blekinge Län SE 1
Dalarna Län SE 1
Gävleborg Län SE 1
Gotland Län SE 1
Halland Län SE 1
Jämtland Län SE 1
Jönköping Län SE 1
Kalmar Län SE 1
Kronoberg Län SE 1
Norrbotten Län SE 1
Örebro Län SE 1
Östergötland Län SE 1
Skåne Län SE 1
Södermanland Län SE 1
Stockholm Län SE 1
Uppsala Län SE 1
Värmland Län SE 1
Västerbotten Län SE 1
Västernorrland Län SE 1
Västmanland Län SE 1
Västra Götaland Län SE 1
Religion
Gedenktag katholisch
Gedenktag evangelisch
Gedenktag orthodox
Legende
1
gesetzlich anerkannter Feiertag
3
halber, gesetzlich anerkannter Feiertag
4
gesetzlich nicht anerkannter Feiertag
5
Ereignistag

Aus dem 4. Jahrhundert

Seit dem vierten Jahrhundert kennen die östlichen Kirchen Allerheiligenfeste. (Bei den Byzantinern zunächst als "Herrentag aller Heiligen" am Sonntag nach Pfingsten gefeiert).

Es ist der Tag, um aller Heiligen, Märtyrer und Verstorbenen zu gedenken. Die Gräber auf den Friedhöfen werden von den Angehörigen geschmückt - Katholiken entzünden das "Seelenlicht", welches auch noch am darauffolgenden Allerseelentag noch leuchtet: ein Symbol des "Ewigen Lichtes", das den Verstorbenen leuchtet.
Quelle: Ökumenisches Heiligenlexikon